Archiv für den Monat: September 2013

Historischer Markt zu Balgheim

Bei herrlichem Wetter ging es heute mit dem Ringzug Richtung Balgheim. Zur 900 Jahr Feier gab es einen großen Historischen Markt der besucht werden wollte.

Feuerschlucker (Foto: Herr Meier)

Feuerschlucker
(Foto: Herr Meier)

Zu sehen gab es allerhand. Von einer Seilerei, Korbflechter, einem Steinmetz und vielem mehr, gab es auch an jeder Ecke viele Schausteller, die das Leben von früher darstellten. Feuerschlucker, Musikanten und Schwertkämpfer belustigten das Volk. Steinschleuder schießen, Schlag den Knappen oder Eierschießen dienten auch der Unterhaltung und wurden kräftig genutzt. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt, was sich aber an der Menge der Besucher als Geduldsspiel erwies.

Eierschießen (Foto: Herr Meier)

Eierschießen
(Foto: Herr Meier)

Alles in allem ein schöner Ausflug mit der Familie bei schönstem Wetter und einem abwechslungsreichen Markt.

Sogar die Bahn hat mitgespielt und uns pünktlichst von A nach B und wieder zurück gebracht und wenn man das Park- und Verkehrschaos gesehen hat, war das auch gut so. 😉

Alles iOS oder was?

Die Woche stand ja mal wieder im Zeichen des Apfels. Das neue iOS7 wurde für alle bereitgestellt. Da auch ich Applegeräte benutze, traf dies auch auf mich zu.

Screenshot Apple  (Foto: Herr Meier)

Screenshot Apple
(Foto: Herr Meier)

Gewohnt einfach lief die Softwareaktualisierung meines iPhones durch. So, jetzt habe ich also „Das fortschrittlichste mobile Betriebssystem der Welt. In seiner fortschrittlichsten Form“ auf meinen Smartphone. Nach jetzt knapp 3 Tagen mit dem neuem iOS auf dem Gerät muss ich sagen, das ich mich schnell daran gewöhnt habe. Viele Sachen laufen wie immer schnell & flüssig ab und das neue (helle) Design gefällt mir gut. Nette neue Features gepaart mit neuem Design bei gleichbleibender Bedienung. Für mich erfüllt iOS7 auch weiterhin meine Bedürfnisse und falls doch mal was fehlt: „There’s an app for that“

Auch wenn jetzt hier wieder alle Trolle kommen und sagen das sie das bei Android oder mit einem Jailbreak alles schon lange hatten. Ich suche meine Geräte danach aus, was für mich am besten ist und nicht was andere mir aufdrängen wollen. Ich höre mir immer gerne andere (konstruktive) Meinungen an und schaue auch oft über den sogenannten Tellerrand, aber letztendlich muss es für mich passen. Wenn Ihr euch jetzt besser fühlt…gern geschehen. 😉

 

Nudeldonnerstag beim Al Dente

Als in Tuttlingen das Al Dente – pasta bar e caffe seine Türen geöffnet hatte, musste das damals natürlich sofort probiert werden. Nudeln togo in einer handlichen Box, frisch vor den Augen zubereitet, zu einem angemessenen Preis.

Green Pesto  (Foto: Herr Meier)

Green Pesto
(Foto: Herr Meier)

Soße aus der Speisekarte wählen, bezahlen, an einer Kochstelle anstellen. In einer Pfanne wird die entsprechende Soße zubereitet, optional Chili und/oder Knoblauch dazuwählen und beim zubereiten zuschauen. Anschliessend Nudeln auswählen. Diese sind vorgekocht, werden in heißem Wasser fertiggekocht, kommen dann in die Pfanne und werden mit der Sosse vermischt. Dann alles ab in die Box, wahlweise Parmesan drüber und fertig ist der Nudeltopf. Der erste Eindruck der Mahlzeit war sehr gut.

Das müssen wir öfters machen. Doch wir waren nicht die einzigsten, die dieser Auffassung waren. Pünktlich zur Mittagszeit platzt die kleine Nudelbar aus allen Nähten. Vor allem Schüler stürmten förmlich den Laden. Ein ums andere mal drehten wir wieder ab, um uns anderweitig zu verköstigen. Nach weiteren Beobachtungen, stellten wir fest, das der große Ansturm gegen 12:00 Uhr beginnt. Also hieß es schneller sein. Auf direktem Weg um 11:55 Uhr einzulaufen erwies sich als Volltreffer.

Mit der Matchpoint App kam dann auch noch eine Bonuskarte für Smartphones mit ins Spiel. Bei der Kasse einen QR-Code einscannen und fertig. 10x Nudeln essen und die 11te Box ist für lau.

Screenshot Matchpoint  (Foto: Herr Meier)

Screenshot Matchpoint
(Foto: Herr Meier)

Immer Donnerstags wurde (und wird) jetzt Woche für Woche die verschiedensten Wochengerichte ausprobiert. Der #Nudeldonnerstag war geboren. Mittlerweile ist der @hoomygumb immer mal wieder mit von der Partie und zelebriert mit uns das wöchentliche Pastaschlemmen.

Wer auch mal Donnerstags Lust auf Pasta in einer Box hat, kann gerne mal vorbeischauen und sich selber ein Bild (und ein Bild vom Essen….Foodporn und so) machen. 😉