Archiv der Kategorie: Internet

Google Inbox

Dank Andreas hatte ich jetzt eine Woche Zeit die neue Inbox von Google zu testen. Direkt nach der Einladung gleich mal die App auf meinen Apfel geladen und angemeldet. Der Erste Eindruck……viel zu bunt! Die Ansicht ist definitiv sehr gewöhnungsbedürftig. Nach Studium des Einsteiger Leitfaden von Caschys Blog und diversen Anpassungen auf mein Mail Verhalten, legte ich dann mal los.  Weiterlesen

Amazon Fire TV

Am Donnerstag kam das Amazon Fire TV im Hause Meier an. Eine kleine schwarze Box, die man an seinen Fernseher anschließt. Mit Ihr kann man direkt auf Amazon Instant Video, die ARD bzw. ZDF Mediathek, bald auf Netflix und vieles mehr zugreifen. Es ist sehr von Vorteil wenn man Amzon Prime Mitglied ist, sonst wird es mit Filme schauen teuer ;). Weiterlesen

Mein erstes Barcamp

Letztes Wochenende war ich zum ersten mal auf einem Barcamp. Stattgefunden hat es in der Zeppelin Universität in Friedrichshafen. Für alle die nicht wissen was ein Barcamp ist, empfehle ich erstmal dieses kleine Video

Am frühen Samstag morgen gegen 7:30 fuhren der @HackReb und ich Richtung Bodensee, bei dem ich mich auch hier nochmal recht herzlich bedanken für die Fahrdienste bedanken möchte. Nach dem Einchecken und einem schnellen Croissant rief der @oliverg auch schon zur Vorstellungsrunde ein. Eigentlich ganz einfach, Name, woher man kommt und 3 Stichworte über einen….ist dann doch etwas schwerer als man denkt, besonders wenn man nicht vorbereitet ist und erstmal nicht weiß was man sagen soll. Ich habe es dann geschafft, aber fragt mich nicht mehr was ich als 3 Stichworte genommen hatte…kritisch, irgendwas noch mit Gadgets oder so….da muss ich mich fürs nä. mal auf jeden Fall besser vorbereiten 😉 Weiterlesen

Swarm? Nein Danke!

Eigentlich hatte ich vor heute nicht mehr zu bloggen, aber die Foursquare App drängt mich dann halt doch noch, kurz was zu schreiben.
Da Foursquare es ja leider geschafft hat ihre App kpl. zu versauen, indem sie das einchecken aus der App raus genommen haben, bin ich doch sehr enttäuscht. Warum soll ich mit einer zweiten App (Swarm) einchecken, aber Locationinfos über eine andere App beauskunften?
Naja, so hat sich für mich das einchecken erledigt. Ich werde die App nur noch für die Locationinfos, Bilder und Tipps beauskunften nutzen und das einchecken in Zukunft sein lassen. Sorry Foursquare, aber im Moment kann ich leider keinen Sinn in dieser Aufspaltung sehen und werde deshalb auch die Swarm App kpl. links liegen bzw. nicht auf meinem Smartphone lassen.

20140629-210716-76036591.jpg

TweetupTGKN – mal wieder

Ihr wisst immer noch nicht was ein Tweetup ist? Hier ist es schön erklärt von der Delegation aus Dresden.

Dieses mal wurde demokratisch über die Location abgestimmt. Die Mehrheit fiel auf „Zum Pfannkuchen“ in Konstanz und schon bei der Anmeldung war es abzusehen, das es dieses mal viele Teilnehmer sein werden. Obwohl doch einige schon im Vorfeld abgesagt hatten, war es mit 19 Leuten ein neuer Rekord. Die lange Tafel hat gerade so gereicht das alle Platz hatten. Mit ein bisschen zusammenrücken bzw. Tische auseinander ziehen, kam dieses mal zum Ober- und Unterhaus auch noch das Mittelhaus hinzu. Weiterlesen

Alibi Artikel

So, Koffer ist gepackt und auch sonst alles erledigt. Da ich mal wieder vergessen habe Urlaub anzumelden, wird das hier mal wieder nur ein Alibi Artikel. 😉
Diese Woche habe ich mich fürs Barcamp Bodensee angemeldet inkl. Übernachtung in der Juhe FN.
Ich freue mich schon sehr auf mein erstes Barcamp und tolle Leute 😉